PC258 – Große Betrügereien

Wenn das beste Heimteam das beste Auswärtsteam empfängt, endet dies natürlich ohne Sieger. Es war ein gutes Spiel vom SC Paderborn 07 am Millerntor in den ersten 90 Minuten der Post-Michel-Zeitrechnung. Wir freuen uns mit Dennis Srbeny über sein erstes Saisontor und darüber, dass man zweimal nach Rückstand dranbleibt. Ob wir das Heimspiel gegen Dresden im Stadion sehen wollen, diskutieren wir auch. Abonniert den PaderCast auf Apple Podcasts oder Spotify, um zukünftig keine Folge zu verpassen! Besser noch: Nehmt einen Podcatcher eurer Wahl und nutzt den RSS-Feed.

Download-Link: PC258 – Große Betrügereien (Rechtsklick -> Speichern unter…)

Shownotes

Andreas: 4:0, Basti: 3:0, Marco: 6:2, Kevin: 5:1, Stephan: 4:1

Ein Gedanke zu “PC258 – Große Betrügereien

  1. Tasty_Marshmallov

    Will noch mal anmerken: Euer Podcast ist super! Für mich als gebürtigen Aus-Der-Gegend-Paderborner mitunter ein kleines Highlight der Woche.

    Zu euren Themen finde ich es tatsächlich auch gut, dass generell die Mannschaft (leider auch ohne Sven) gut dastehen tut. Und Stipermann ist, und ich meine das war auch das Hinspiel gegen St. Pauli, gut ins Spiel gekommen. Ich hoffe, dass ihm weitere Zeit gewährt wird, da ich ihn einfach sympathisch finde. Auf der anderen Seite war mir auch Ouwusu sympathisch, da hat es spielerisch auch nichts genützt. Ich hoffe, das der SCP eine gute Rumpfelf auch über die Sommerpause aufbauen kann, die dann in der nächsten Saison richtig angreifen kann! Denn das letzte Spiel war für mich mitunter eines der stärksten für Paderborn, auch wenn das Ergebnis eher ernüchternd war.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.