F95 – SCP (Vorgedicht 9/34)

Im Jahr 2013 war echt alles chic,
mit vier Toren von Mahir Sağlık
beim 6:1 bei der Fortuna,
am Ende waren wir Aufsteiger.

Die Reime in Strophe 1 waren nicht rund,
und sind wirklich nah dran an Schund.
Dafür möchte ich mich entschuldigen
und in Strophe 2 Sven Michel huldigen.

Er ist schnell und sicher vor dem Tor,
wir alle rufen seinen Namen gern im Chor.
Er ist der Beste unserer Männer,
der wirklich überragende Svenna.

Was geht nun für uns in der Landeshauptstadt?
Ich hoffe, wir setzen den Gegner früh schachmatt.
Diesmal aber bitte ohne gelb-rot,
denn das bedeutet oft den Tod.

Gewinnen wir jedoch am Ende,
werfe ich ganz hoch die Hände,
denn auswärts wären wir immer noch ungeschlagen,
und könnten den Blick weiter nach oben wagen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.