PC232 – Muttertag in Aue

Der Muttertag in Aue entwickelte sich in ein klassisches Spiel zum Saisonende, bei dem es um nicht mehr viel geht. Die Abwehrreihen machen Pause und es fallen Tore am Fließband. Dabei war man als SCP-Fan geneigt schon nach vier Minuten auszuschalten, nachdem es so früh bereits 0:2 stand. Am Ende ging die Partie 8:3 aus und die vollständige Veranstaltung kann nur als Baumgart-esk bezeichnet werden. Es war herrlich! Abonniert den PaderCast auf Apple Podcasts oder Spotify, um zukünftig keine Folge zu verpassen! Besser noch: Nehmt einen Podcaster eurer Wahl und nutzt den RSS-Feed.

Download-Link: PC232 – Muttertag in Aue (Rechtsklick -> Speichern unter…)

Shownotes

Tipps für #SCPSGF: Andreas 4:0, Basti 6:43, Marco 4:1, Kevin 3:1, Stephan 0:2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.