Gemischte Gefühle

Fußball, Corona, Zwangspause, Geisterspiele, neue Normalität, schon wieder Geisterspiele – so oder so ähnlich könnte man das Fußball-Jahr 2020 zusammenfassen und irgendwie fällt es mir immer noch schwer, die Sache vernünftig einzuordnen. Dabei muss ich nicht einmal auf die sportliche Entwicklung des SC Paderborn 07 eingehen, da sich diese inzwischen auf einem normalen Niveau eingependelt hat und mich zufriedenstellt.

Viel mehr geht es mir aktuell um mein Verhältnis zum Fußball und der gefühlten Entfremdung, da die liebgewonnenen Stadionbesuche fehlen. Es wäre gelogen, wenn ich sage, dass das keinen Einfluss auf meine Sicht zum Fußball hat. Mitfiebern im Livestream ist etwas anderes und wenn ich nicht einmal Publikum miterlebe, löst das mehr Leere in mir aus, als mir lieb ist. Oben drauf kommen Äußerungen von Funktionären, bei denen man das Gefühl haben muss, dass Vereine wie Bayern München und Borussia Dortmund das meiste Mitleid verdienen, da die eine oder andere Million fehlt. So blicke ich auf ein Jahr 2021, bei dem ich fest davon ausgehe, dass es spätestens im Sommer wieder ins Stadion geht. Auch ich werde wieder mit von der Partie sein, doch kommt die Leidenschaft wieder oder habe ich dann tatsächlich „bessere“ Beschäftigungen am Wochenende gefunden und spare mir die 17-Stunden-Trips zu absurden Auswärtszielen? Das vergangene Jahr hat viel verändert und es wird in vielen Bereichen keine Rückkehr zur Pre-Corona-Zeit geben. Das Home Office wird bleiben, Inlandsreisen werden attraktiver und vielleicht wird auch der Fußball nicht mehr die Hauptrolle am Wochenende spielen. Ich bin gespannt, was 2021 für mich bereithält und wünsche euch allen ein frohes neues Jahr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.