Vorbericht: SC Paderborn 07 gegen Rot-Weiß Erfurt

Trotz der Belastung durch den DFB-Pokal meint es der Spielplan gut mit uns. Am Ende der englischen Woche treffen wir auf den Tabellenletzten aus Erfurt.

Rückblick

In der Hinrunde erarbeiteten sich die Jungs in blau-schwarz einen Auswärtsdreier (Sven Michel traf in der ersten Halbzeit). Auch damals spielte man nach einem DFB-Pokalspiel gegeneinander.

Ausblick

Am letzten Spieltag unterlag Rot-Weiß Erfurt zuhause dem FSV Zwickau mit 0:3, obwohl man gut eine Stunde in Überzahl agierte. Faktisch trifft der SCP auf einen Verein, der sich kaum noch Hoffnungen auf den Klassenerhalt machen kann und dennoch wird die Aufgabe nicht einfach. Einerseits wird man das Spiel gegen den FCB noch in den Knochen haben. Andererseits haben die Thüringer unsere Verfolger aus Magdeburg am 21. Spieltag mit 3:1 in die Knie gezwungen und bewiesen, dass man es auch mit den Großen der Liga aufnehmen kann. Dennoch ist ein Heimsieg am Freitagabend Pflicht, um anschließend entspannt schauen zu können, wie die Konkurrenz im Verfolgerfeld antworten wird.

Was gibt es sonst noch zu sagen?

Der Hashtag zum Spiel lautet: #SCPRWE.
In der Startelf sehen möchte ich: Phillip Tietz, in der Liga trifft er ja ganz gut.
Mein Tipp: Ein 4:0-Sieg lässt die Fans des SCP das Spiel gegen die Bayern vergessen.
Darauf freue ich mich: Der Hype um den DFB-Pokal ist endlich vorbei.
Das Motto zum Spiel: Auch die Nummer 1 der Liga startet beim Stand von 0:0 gegen den „sicheren“ Absteiger.

Ein Tweet zum SCP

Dieser Beitrag wurde unter Vorbericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu “Vorbericht: SC Paderborn 07 gegen Rot-Weiß Erfurt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s