Vorbericht: SC Paderborn 07 gegen Hallescher FC

Im ersten Spiel der Rückrunde und letzen Liga-Spiel des Jahres empfängt der SC Paderborn 07 den Halleschen FC.

Rückblick

Zum Auftakt der Hinrunde gab es in Halle ein denkwürdiges 4:4, bei dem der Sport-Club einen Drei-Tore-Vorsprung hergab. In der aktuellen Form des SCP erscheint eine Wiederholung des Spielverlaufs vom Saisonauftakt fast unmöglich.

Ausblick

Wie so oft in dieser Saison sind die Rollen bereits vorher klar verteilt. Der HFC dümpelt irgendwo im Mittelfeld herum und präsentierte sich im Verlauf der Saison nicht wirklich als Auswärtsmacht. Der SCP hingegen hat beim letzten Heimspiel gezeigt, dass man auch in einem Topduell den Gegner dominieren kann und wird auch gegen die Gäste aus Halle nichts anbrennen lassen wollen. Dazu gehört natürlich voller Fokus auf den 20. Spieltag, denn Gedanken um das am Dienstag anstehende DFB-Pokalspiel kann man sich auch noch einen Tag später machen. Wenn dies gelingt, wird der Sport-Club mit ziemlicher Sicherheit als Sieger vom Platz gehen.

Was gibt es sonst noch zu sagen?

Der Hashtag zum Spiel lautet: #SCPHFC.
In der Startelf sehen möchte ich: Dennis Srbeny.
Mein Tipp: Wir gewinnen 3:0.
Darauf freue ich mich: Glühwein im Stadion.
Das Motto zum Spiel: Ein 4:4 wird es nicht noch einmal geben.

Ein Tweet zum SCP

Dieser Beitrag wurde unter Vorbericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s