Vorbericht: SC Paderborn 07 gegen VfR Aalen

Nach dem Kantersieg gegen Bremen folgt der zweite Heimauftritt in Folge. Als Gast begrüßen wir den VfR Aalen in Paderborn.

Rückblick

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber mit dem VfR Aalen werde ich immer auch den 11.05.2014 verbinden. Vor ca. 3,5 Jahren besiegte man in der Benteler-Arena den Ostalb-Verein mit 2:1 und stieg in die 1. Bundesliga auf.

Ausblick

Sechs Spiele, sechs Siege, 20:5 Tore: Die Benteler-Arena ist in der laufenden Drittliga-Saison zu einer Festung geworden und so recht kann ich nicht daran glauben, dass irgendein Team in der Lage ist diese einzunehmen. Gerade wenn man sich die Statistik der Gäste ansieht: In den letzten acht Liga-Spielen gelang den Aalenern kein Sieg. Von daher machen die Jungs in blau-schwarz am besten so weiter wie bisher und schießen den Gegner mit einem weiteren fantastischen Auftritt aus dem Stadion.

Was gibt es sonst noch zu sagen?

Der Hashtag zum Spiel lautet: #SCPVFR.
In der Startelf sehen möchte ich: Sven Michel.
Mein Tipp: Wir gewinnen 3:0.
Darauf freue ich mich: Einfach nur Fußball mit dem SCP.
Das Motto zum Spiel: Das erste Spiel nach einem 7:1-Heimsieg ist das schwierigste.

Ein Tweet zum SCP

Dieser Beitrag wurde unter Vorbericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s