Last-Minute-Auswärtssieg

Vorab: Ich bin noch völlig elektrisiert vom gestrigen Auswärtserfolg in Köln bei der Fortuna. Nachdem in der 72. Minute Tim Sebastian frühzeitig zum Duschen geschickt wurde, schoss Aykut Soyak in der 89. Minute für den SCP das 1:0 und sicherte dem Sport-Club den Auswärtsdreier, mit dem zu diesem Zeitpunkt absolut niemand mehr gerechnet hat.

Man ist den ganzen Tag unterwegs, steht teilweise stundenlang im Stau, weil der Straßenverkehr am Freitagabend die Hölle ist und liegt nicht vor Mitternacht im Bett, aber am Ende reduziert sich der ganze Tag auf diese eine Szene: Das Tor in der Schlussphase vom Youngster, den vor der Saison kaum jemand kannte. Es gibt wohl kaum schönere Momente im Fußball und wenn man sich in den letzten Jahren als Fan des SC Paderborn 07 gefragt hat, warum man sich die Spiele und den Stress einer Auswärtsfahrt eigentlich noch antut, hat man gestern eine Antwort bekommen. Genau für solche Momente nimmt man das alles auf sich.

Link-Sammlung

Ausblick

Drei Pflichtspiele unter Steffen Baumgart, drei Siege. Besser ist in den letzten Jahren kein Trainer beim SCP gestartet. Die aktuellen Ergebnisse sprechen für uns und beflügeln hoffentlich die ganze Mannschaft und auch die Fans in Paderborn, die bei den letzten Spielen noch einmal zeigen, dass sie hinter dem Verein stehen und zahlreich ins Stadion kommen. Klassenerhalt? Die Chancen stehen gar nicht mal so schlecht!

2 Gedanken zu “Last-Minute-Auswärtssieg

  1. Pingback: Last-Minute-Auswärtssieg | re: Fußball

  2. Weiß jemand ob die Baustelle an der Almebrücke Nähe Benteler Arena immer noch da ist? Und ob da dann die Verkehrsregelung immer noch anders ist?
    Nur der SC P!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s