Nachspiel Münster

Es war mal wieder an der Zeit! Der SC Paderborn 07 gewinnt mit 1:0 in Münster und holt nicht nur drei Punkte, sondern verlässt auch die Abstiegsränge.

Link-Sammlung

Die wichtigen und unwichtigen Links zum Spiel sind hier zusammengetragen.

Randbemerkungen

Die folgenden Stichpunkte zum Spiel sollten auch noch Erwähnung finden.

  • Lukas Kruse sicherte in den letzten Minuten nicht nur die drei Punkte, sondern machte auch unmittelbar vor dem 1:0 das Spiel schnell und hat damit einen großen Anteil daran, dass die Paderborner am Ende als Sieger vom Platz gingen.
  • Zlatko Dedič erzielte sein 6. Saisontor und führt damit weiterhin die Torjägerliste des SCP an.
  • Erneut brachte die organisierte Fanszene mit der Aktion 5 vor 12 ihren Unmut zum Ausdruck.
  • Die getrennten Fanblöcke im Heimbereich und die nicht durchgängige Überdachung sorgten für eine schlechte Akustik. Das ist zwar schade, aber dennoch gehört das Preußenstadion wohl zu den charmanteren Spielstätten in der 3. Liga.
  • Die Toilettensituation in Münster würde ich zumindest für den Gästebereich als nur schwer zumutbar bezeichnen.
  • Der WDR machte sich mit einer recht unausgewogenen Konferenz nicht viele Freunde.

Ein Gedanke zu “Nachspiel Münster

  1. Pingback: Nachspiel Münster | re: Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s