Nachspiel Erfurt

Über Auswärtssiege schreibt es sich doch am leichtesten und man klickt sich endlich wieder gerne durch das Internet, um Artikel und Videos zum wiedererstarkten SC Paderborn 07 zu finden. Wer sich die mühevolle Suche sparen möchte, nutzt die folgende Linksammlung.

Randbemerkungen

Nicht gut sah Lukas Kruse beim einzigen Gegentor aus. Wer jetzt denkt, man solle weiter auf den Spieler draufhauen, wie es jüngst gerne in Paderborn passierte, soll bitte zukünftig dem Stadion, bzw. dem Internet fernbleiben. Wer einen Spieler fortwährend anfeindet und ihm jegliche Tauglichkeit für die 3. Liga abspricht, schwächt den Spieler und damit den SCP und ist nicht daran interessiert, dass der Sport-Club gewinnt. Vor allem frage ich mich auch immer wieder, wie die Lösung aussehen soll? Ein Jonas Brammen wird allein schon aufgrund des jungen Alters und der mangelnden Erfahrung wohl kaum ohne Probleme den Sprung in die 3. Liga schaffen können. Mein Kruse-Trikot werde ich jedenfalls weiterhin anziehen.

Zum Spieler des Spiels ernenne ich Sven Michel. Er erzielte seinen zweiten und dritten Treffer in der 3. Liga für den SCP und bestätigt das, was sich die letzten Spiele bereits angedeutet hat. Er ist ein verdammt guter Spieler und wir werden hoffentlich noch viele weitere Tore mit ihm feiern dürfen.

Dieser Beitrag wurde unter Presse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu “Nachspiel Erfurt

  1. Pingback: Nachspiel Erfurt | re: Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s