PC043 – High Noon im PaderCast

Rekordbesetzung! Andreas, Kevin, Marco, Sebastian und Stephan schauen ganz genau auf das Spiel gegen Holstein Kiel und suchen den Ausweg aus der Krise. Zu Gast ist außerdem der Pike von 1912fm.de. Hört euch auch mal an, was die Kieler Podcaster in ihrer aktuellen Episode zu erzählen haben und abonniert den PaderCast auf iTunes, um zukünftig keine Folge zu verpassen!

Download-Link: PC043 – High Noon im PaderCast (Rechtsklick -> Speichern unter…)

Dieser Beitrag wurde unter PaderCast veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Gedanken zu “PC043 – High Noon im PaderCast

  1. Pingback: PC043 – High Noon im PaderCast | re: Fußball

  2. Konnte bisher nur 30 Minuten hören, aber dennoch macht man sich seine Gedanken.
    Thema Halbzeitpfiff: Ich weiß nicht, aber ich habe eine grottenschlechte Paderborner Mannschaft gesehen. Mir fällt einfach rein gar nichts positives ein.
    Thema Ende des Spiels: Da kann ich im Nachhinein zustimmen, das die Reaktion des harten Kerns die Richtige war.

    Was ich mich nur mittlerweile Frage… Welche Mittel hat man den als Fan überhaupt noch? Dauer sing sang Support hat keinerlei Wirkung gezeigt, Nach JEDEM Spiel die Mannschaft bejubeln war auch nicht von Erfolg geprägt, Pfeifen ist auch förderlich (Betrachtungszeitraum sind die letzten 2 Jahre). Wie soll man als Fan reagieren, wenn der Lieblingsverein über so einen Zeitraum quasi „zerstört“ wird?

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s