Vorbericht: FC Heidenheim gegen SC Paderborn 07

Am Freitag Samstag ist der SC Paderborn 07 zum ersten Mal beim FC Heidenheim zu Gast.

Das letzte Spiel gegen den FC Heidenheim

Nach einer 1:0-Führung für den SCP endete das Spiel mit 1:1. Der Sport-Club blieb auf Platz 15 in der Tabelle und hielt den Abstand zur Konkurrenz aus Düsseldorf, München und Duisburg.

Was erwartet uns nun?

Fortuna Düsseldorf und der MSV Duisburg könnten am Freitag vorlegen oder uns den zwischenzeitlichen Sprung auf Platz 14 ermöglichen, insofern wir in Heidenheim 3 Punkte holen. Kaum zu glauben, dass man fast schon wieder optimistisch auf das Saisonfinale schauen kann, auch wenn noch wirklich harte Brocken vor uns liegen. Holt man allerdings beim FCH den Sieg, ist man auf einem sehr guten Weg für die letzten Spiele und man wäre punktetechnisch, ausgehend von meiner Betrachtung Ende Februar, vollkommen im Soll. Übrigens kann der SCP frühestens am 33. Spieltag den Klassenerhalt rechnerisch sicherstellen.

Was gibt es sonst noch zu sagen?

In der Tipprunde stehe ich zurzeit: auf Platz 23.
In der Startelf sehen möchte ich: Marvin Bakalorz, damit er zeigen kann, dass seine Leistung auf dem Platz von den Wechselgerüchten nicht beeinflusst wird.
Die U23 spielt: am Samstag, 23.04.2016 um 14:00 Uhr gegen die Sportfreunde Siegen.
Ex-Paderborner: Stefan Kutschke ist mit Dynamo Dresden am Samstag in die 2. Liga aufgestiegen.

Ein Gedanke zu “Vorbericht: FC Heidenheim gegen SC Paderborn 07

  1. Pingback: Vorbericht: FC Heidenheim gegen SC Paderborn 07 | re: Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s