Vorbericht: FC St. Pauli gegen SC Paderborn 07

Im Abstiegskampf legen wir am Freitag Abend vor und können hoffentlich gehörig Druck auf 1860 München und Fortuna Düsseldorf aufbauen.

Das letzte Spiel gegen den FC St. Pauli

Das Hinspiel endete 0:0 und beim Paderborner Team standen nach 90 Minuten nur noch 10 Mann auf dem Feld, da Lakic aufgrund einer Tätlichkeit in der Endphase des Spiels vom Platz flog. Viel lieber erinnere ich mich an das vorletzte Spiel zurück. Am 25.03.2014 gewann der SCP zu Hause mit 3:0. Mahir Saglik traf damals doppelt.

Was erwartet uns nun?

Die Hamburger erlebten im Aufstiegskampf jüngst einen Dämpfer in Heidenheim, als man mit 0:2 verlor. So steht der Club zwar auf Platz 4, hat allerdings 5 Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz und wird nun alles daran setzen gegen den SC Paderborn 07 zu gewinnen, um den Anschluss an die Tabellenspitze nicht zu verlieren. Der SCP sollte hingegen gestärkt aus dem Fürth-Spiel in die Partie gehen. Hinzu kommt die erste volle Trainingswoche unter René Müller, die den Fans hoffentlich den ersten Sieg seit Oktober beschert. Andernfalls toppt man die Sieglosserie aus der Saison 2007/08.

Was gibt es sonst noch zu sagen?

In der Tipprunde stehe ich zurzeit: auf Platz 18.
In der Startelf sehen möchte ich: Mahir Saglik, denn er weiß, wie man Tore gegen den FC St. Pauli schießt.
Die U23 spielt: am Sonntag, 13.03.2016 um 15:00 Uhr gegen den SuS Stadtlohn.
Ex-Paderborner: Florian Mohr ist seit dem 01.07.2015 vereinslos.

Dieser Beitrag wurde unter Vorbericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu “Vorbericht: FC St. Pauli gegen SC Paderborn 07

  1. Pingback: Vorbericht: FC St. Pauli gegen SC Paderborn 07 | re: Fußball

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s