Die Aktivitäten des SCP auf dem Transfermarkt

Die Bilanz des SC Paderborn 07 auf dem Transfermarkt liest sich bisher ernüchternd. Vier neue Spieler sollten kommen, bisher wurde nur Shqipon Bektashi vom KSV Hessen Kassel getestet, bekommt allerdings kein Vertragsangebot. 4 Tage vor Beginn des Trainingslagers wurden also 0 Spieler verpflichtet.

Was manche Berater an Summen aufrufen, ist völlig unrealistisch. (Born am 11.01.2016 auf westfalen-blatt.de)

Ob dieses Statement zum aktuellen Zeitpunkt die Verhandlungsposition des Sport-Clubs gestärkt hat? Ich bezweifle das und die Verwunderung ist auch nur schwer nachzuvollziehen, wenn man bedenkt, dass man finanziell vom besten Jahr der Vereinsgeschichte gesprochen hat und dringend Verstärkung benötigt. Unter diesen Umständen ist es mehr als klar, dass Berater die Not beim SCP versuchen auszunutzen.

Transfergerüchte

Spekulationen und Ideen für Neuverpflichtungen gibt es nicht nur auf transfermarkt.de! Ich würde mich zwar sehr über offizielle Meldungen freuen, aber so bleibt nichts weiter übrig als das Streuen von noch weiteren Gerüchten. Folgende Spieler werden mit dem SCP aktuell auf Twitter in Verbindung gebracht und könnten schon morgen beim Training mitmachen: Sidney SamFelipe Santana, Justin EilersLennart Thy, Marc RzatkowskiJakub Sylvestr, Thorsten Kirschbaum, Ondrej Petrak, Jan Polák. Außerdem versuche ich aktuell mit dem Hashtag #MessiToSCP07 einen richtigen Transferkracher zu initiieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s