Vorbericht: Hannover 96 gegen SC Paderborn 07

Wir stehen bei 10 Spielen am Stück ohne Sieg und in Hinblick auf das kommende Programm herrscht die Angst, dass nach einer erfolglosen Partie in Hannover daraus ganz schnell 14 Spiele werden. In Köln sah man das erste Lebenszeichen in der Rückrunde und nun heißt es nachlegen. Im besten Fall halten wir die Abstiegsplätze von uns fern und ziehen die 96er unten mit hinein!

Das Hinspiel

Wir sahen bei gutem Wetter ein historisches Spiel. Moritz Stoppelkamp traf aus über 80 Metern Entfernung gegen seinen Ex-Club und der SCP setzte sich zum ersten Mal in der Geschichte der Bundesliga auf den 1. Tabellenplatz. Den Spielern, den Fans und allen Beteiligten tat es so gut zu zeigen, dass man doch konkurrenzfähig ist und nicht hoffnungslos in der höchsten deutschen Spielklasse untergehen wird.

Das Rückspiel

Vor uns liegt diesmal ein ganz anderes Spiel als noch vor 5 Monaten. Hannovers Rückrundenstart ist punktetechnisch genauso mies wie der Paderborner Auftakt im neuen Jahr und gerade nach der unglücklichen Niederlage gegen den HSV wird man in Niedersachsen auf Wiedergutmachung bestehen. Was uns in die Karten spielen könnte sind einerseits die vielen Fans, die aufgrund der kurzen Distanz den SCP tatkräftig vor Ort unterstützen werden und andererseits die Tatsache, dass unsere Anhänger wegen des Boykotts der Hannover Ultras den Ton in der HDI-Arena angeben könnten. Es wäre doch so schön endlich einen Sieg zu sehen und warum nicht im schönen Hannover?

PaderCast

Lukas Kruse hat verlängert und ich das finde super!


Falls das Plug-in nicht angezeigt wird, hier klicken. Nach dem Spiel bin ich gegen 20 Uhr auf sport1.fm zu hören.

Dieser Beitrag wurde unter Vorbericht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Gedanken zu “Vorbericht: Hannover 96 gegen SC Paderborn 07

  1. Pingback: Vorbericht: Hannover 96 gegen SC Paderborn 07 | re: Fußball

  2. Ich mag die neue Form deiner Posts, die sind viel knackiger.
    Viel Erfolg euch! Wenn ich aufstehe, dann werde ich mir das Spiel eventuell im Internetradio anhören.
    Solltest du bei Thomas sein, bestelle ihm schöne Grüße. Wenn ich wieder da bin, habe ich einen Anschlag auf ihn vor. 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s