Was macht eigentlich…? – Teil 2

Vor ca. einem Jahr warf ich einen Blick auf Ex-Spieler des SC Paderborn 07. Inzwischen hat sich viel getan. Während einige Spieler versuchen an alte Erfolge anzuknüpfen, zeigen andere, dass mehr in ihnen steckt, als sie beim SCP gezeigt haben. Es folgt eine kleine Übersicht von ehemaligen Paderbornern und was sie heute machen.

Nick Proschwitz

Bei Hull City konnte sich der Stürmer nie richtig durchsetzen und durfte trotz eines laufenden Vertrages sogar ablösefrei wechseln. Seit August kickt er für den Brentford FC in der zweithöchsten Spielklasse Englands und hat sogar schon ein Tor erzielt.

Matthew Taylor

Man könnte denken, dass der US-Amerikaner in die Jahre gekommen ist und seine Karriere langsam ausklingen lässt. Von wegen! Er spielt zwar inzwischen in der Regionalliga beim FC Saarbrücken, das aber sehr erfolgreich. An der Tabellenführung für den FCS hat Taylor mit seinen 6 Toren aus 9 Spielen erheblichen Anteil.

Deniz Yılmaz

Die Kaufoption zog man beim fünffachen SCP-Torschützen 2013 nicht. Er wechselte in die Süper Lig in die Türkei und blühte dort richtig auf. In 28 Spielen traf er 12 Mal und bereitete 7 Tore vor. Sein Marktwert hat sich laut transfermarkt.de nach seinem Aufenthalt in Paderborn verfünffacht.

André Schubert

Unser Ex-Trainer machte nach seiner Tätigkeit in Hamburg beim FC St. Pauli lange Zeit nichts. Seit diesem Jahr betreut er die U15-Junioren der Nationalmannschaft und hat dort einen Vertrag bis 2016.

Stephan Loboué

Der Keeper ist ein Aufstiegsheld der ersten Generation. Er stand bei 31 Spielen in der Saison 2004/05 im Tor und trug somit dazu bei, dass 2005 das erste Mal Zweitliga-Fußball in Paderborn zu sehen war. Am Dienstag wird er 33 Jahre alt und spielt aktuell in der 3. Liga beim SSV Jahn Regensburg. Trotz solider Leistungen kassierte sein neuer Verein bisher die meisten Tore der 3. Liga und befindet sich auf einem Abstiegsplatz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s