Vorschau: Union Berlin gegen SC Paderborn

Der 1. FC Köln, der 1. FC Nürnberg und Greuther Fürth als die vermeintlich einfachen Gegner sind für viele eher eine Horror- als eine Wunschvorstellung. Nach einem Aufstieg wäre dieses Szenario wohl Realität. Deswegen auf den 3. Platz verzichten? Eher nicht! Freiwillig wird der nicht abgegeben und ob wir ihn halten können, entscheidet sich ab morgen. Was man uns an diesem Wochenende allerdings nicht wegnehmen kann: Einen Platz in den Top 5 und Platz 1 in der Rückrundentabelle. Auf geht’s Sport-Club!

Die Vorzeichen

Union Berlin steckt mit einem Sieg aus den letzten sechs Spielen in einer kleineren Krise. Aber das ist wohl egal, wenn man den Worten des Unioner Rekordtorschützen Karim Benyamina glauben kann: „Wir gewinnen gegen Paderborn. Wie immer.“ Bei der Bilanz zwischen diesen Vereinen, die für unseren SCP spricht, ist die Äußerung zwar leicht übertrieben, aber ihm als einer der Hauptakteure bei zwei legendären, vergangenen Duellen zwischen den beiden Vereinen, sei das verziehen. Bei uns läuft hingegen alles gut. Der Klassenerhalt ist geschafft und es wird betont, dass nun alles Bonus ist. Ich glaube jedoch, dass die zwei kommenden Duelle in den Köpfen aller Spieler präsent sind und sich jeder die Frage stellt: Was wäre wenn wir nach dem Pauli-Heimspiel immer noch da oben stehen? Hoffentlich bewahren die Spieler einen kühlen Kopf und bescheren uns ein episches Spiel!

Was sagt der Gegner?

Im Unioner Fanforum spricht man auch über das Spiel. Hier gibt es ein paar Statements der Berliner Fans.

Ich hoffe Sieg für uns, tippe aber auf Remis (2-2).
(vom Nutzer Kristina80)

Wenn es irgendjemand ernst meint, mit Aufstieg, Endspiele usw, dann kann nur ein Sieg am Freitag herausspringen. Denke auch, dass freitagsspiele uns liegen (Stimmung ). Wird definitiv ein Sieg, wenn auch knapp, mit Martin von Anfang an.
(vom Nutzer frankiboy)

Funfact

Den letzten (Heim-)Sieg feierten die Köpenicker an einem Freitag, am 21. eines Monats gegen einen Verein, der auch mit den Farben schwarz und blau aufläuft.

Mein Tipp

Sören Brandy schießt diesmal kein Tor, wir geraten trotzdem früh in Rückstand, gleichen aber noch vor der Halbzeitpause aus. Wie sich das Spiel danach entwickelt, kann ich in meiner Glaskugel nicht erkennen.

Dieser Beitrag wurde unter Vorschau veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s