Momentaufnahme

Es sollten an dieser Stelle zuerst ein paar Fakten aufgezählt werden.

  • Der SC Paderborn ist seit 8 Spielen in Folge ungeschlagen.
  • In der Rückrundentabelle steht der SCP auf Platz 1.
  • Wenn wir berücksichtigen, dass manche Mannschaften ein Spiel mehr zu Hause hatten, stellt der SCP aktuell die beste Heimmannschaft.
  • Kein anderes Team schießt mehr Tore.
  • Alban Meha hat in 15 Einsätzen 9 mal getroffen, dabei hat er 5 mal einen Freistoß direkt im Tor versenkt.
  • Mahir Saglik spielt beim Kampf um die Torjägerkanone mit aktuell 10 Treffern immer noch eine Rolle.
  • Bei kicker.de stellen wir bisher die meisten Männer des Tages.

Das ist eine wunderschöne Momentaufnahme und sollte genossen werden. Natürlich kann es sein, dass wir bereits den Höhepunkt erreicht haben, aber die Mannschaft macht gerade nicht den Eindruck, als würde sie nachlassen. Mich hat gestern am meisten die Tatsache überwältigt, dass das Spiel gewonnen wurde, obwohl

  • die Erwartungserhaltung in der Stadt spürbar gestiegen ist,
  • das Spiel für einen Freitag Abend sehr gut besucht war,
  • es eine große Menge Auswärtsfans gab,
  • man zur Pause zurücklag.

Normalerweise ist man es gewohnt, dass einer der vier genannten Punkte reicht, um die Mannschaft zu verunsichern. Stattdessen feuert man eine zweite Halbzeit ab, die das Hinspiel (damals kassierten wir vier Tore in der 2. Halbzeit) vergessen lassen. Die Torbilanz macht neugierig, aber was will man dazu groß sagen? Der SC Paderborn trifft viel und ist einfach gnadenlos effektiv. Zur Hinrunde hörte man davon, dass die Mannschaft die effektivste Chancenverwertung der Liga hat. Das und eine inzwischen stabilisierte Abwehr sorgen für Ergebnisse, die das schwarz-blau Herz höher schlagen lassen.

39 Punkte sind auf dem Konto, noch ein Punkt und der von Trainer Breitenreiter angestrebte Klassenerhalt ist sicher. Nur davon spricht hier niemand mehr. In Paderborn wird bis zum Mai geschaut, wie viele Punkte man noch holen kann. Zollen wir der Arbeit des Coaches und der Leistung des Teams Respekt, indem wir den Sport-Club bei jedem Spiel unterstützen, so gut es geht, damit diese Saison unvergessen bleibt.

Dieser Beitrag wurde unter Rückschau veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu “Momentaufnahme

  1. Geiles Spiel gestern! ! Erste Halbzeit war ein bisschen traege….aber dann.
    Eins verspreche ich….Ich bin bei allen kommenden Heimspielen dabei!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s