AUE – SCP (Vorbericht 32/34)

Es geht um nichts mehr in der Partie am Sonntag. Na gut, wir kämpfen um ein paar mehr Scheine beim Fernsehgeld und einige Spieler wollen sich bestimmt noch einmal in Szene setzen. Aber da beide Teams weder auf- noch absteigen können, ist ein lauer Frühjahrskick zu erwarten. Oft fallen bei der Gelegenheit etwas mehr Tore als sonst und das wäre doch gar nicht so schlecht, um für ein wenig Unterhaltung und Zerstreuung zu sorgen. 

Was gibt es sonst noch zu sagen?

Der Hashtag zum Spiel lautet: #AUESCP.
In der Startelf sehen möchte ich: Sebastian Schonlau.
Das Hinspiel in maximal 3 Wörtern: Erster Sieg 2021.
Warum wir gewinnen: Aue hat nur eins der letzten fünf Spiele gewonnen.
Warum wir nicht gewinnen: Weil uns der Fußballgott keinen Platz in der oberen Tabellenhälfte zugesteht.

Ein Gedanke zu “AUE – SCP (Vorbericht 32/34)

  1. Marcel

    Ich zitiere: „Oft fallen bei der Gelegenheit etwas mehr Tore als sonst und das wäre doch gar nicht so schlecht, um für ein wenig Unterhaltung und Zerstreuung zu sorgen.“
    Ich glaube die beiden Mannschaften haben euren Blog gelesen und sich das zu Herzen genommen 😄 freue mich auf die Folge

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Marcel Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.