KOE – SCP (Vorbericht 8/34)

Die Spieler und Fans vom SCP warten noch immer auf den ersten Sieg der Saison. Klappt es gegen den Mitaufsteiger aus Köln? In den letzten Jahren schlugen wir uns ganz gut, ja teilweise sogar spektakulär, gegen den FC und so ist die Hoffnung nicht ganz unberechtigt, dass wir den Bock an diesem Wochenende umstoßen. Die Strafpunkte für den billigen Gag mit dem Maskottchen unseres Gegners nehme ich gerne entgegen, wenn wir im Gegenzug drei Zähler mit nach Hause bringen dürfen. Sonst gehen mir langsam die Statistiken aus, die beweisen, dass es schon bei anderen Teams mit so wenig Punkten am Ende doch zum Klassenerhalt gereicht hat. Der aktuelle Mutmacher ist übrigens Schalke 04. 1967/68 gelang den Knappen erst am 10. Spieltag der erste Saisonsieg und am Ende blieb man der Liga erhalten. Noch ist also nichts verloren, aber so ganz ohne Erfolgserlebnis geht es eben auch nicht. In diesem Sinne: Vorwärts, mein SCP!

Was gibt es sonst noch zu sagen?

Der Hashtag zum Spiel lautet: #KOESCP.
In der Startelf sehen möchte ich: Die 11 besten Spieler, die wir zurzeit haben.
Wann spielt unser Gegner wieder international: In 18 Jahren.
Darauf freue ich mich: Voller Auswärtsblock im Rheinland, einfach nur fantastisch!
Darauf freue ich mich nicht: Eine anhaltende punktetechnische Durststrecke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.