SCP – FCM (Vorbericht 6/34)

Erstmal durchatmen… 5:3 in Köln gewonnen und nun zuhause gegen den bisher sieglosen Mitaufsteiger aus Magdeburg antreten? Versuchen wir mal auf diese nächste Herausforderung zu schauen!

Rückblick

In einem Liga-Spiel gelang dem SCP in sechs Spielen gegen den 1. FC Magdeburg noch kein Sieg, dafür gelang in der Sommerpause zur Vorbereitung auf die aktuelle Saison ein 3:0-Erfolg bei einem Testspiel. Klement, Tietz und Zolinski trafen damals.

Ausblick

Im Gegensatz zur letzten Saison sind die Rollen vor diesem Spiel etwas klarer verteilt. Auch wenn in der 2. Bundesliga jeder jeden schlagen kann, wie wir selbst jüngst in Köln sahen, gehen unsere Spieler mit wahnsinnigem Rückenwind in die Partie und sollten dementsprechend selbstbewusst auftreten. Ob man sich erneut ein Spektakel erhofft, muss jeder für sich selbst wissen. Mir reicht zur Abwechslung mal ein Spiel, das meinen Puls nicht 90 Minuten an die Grenze bringt. Auf geht’s Sport-Club!

Was gibt es sonst noch zu sagen?

Der Hashtag zum Spiel lautet: #SCPFCM.
In der Startelf sehen möchte ich: Philipp Klement, Philipp Klement, Philipp Klement.
Interessanter Spieler beim Gegner: Felix Schiller, mehr Identifikation mit dem FCM geht nicht.
Darauf freue ich mich: Ein Wiedersehen mit guten Bekannten aus der letzten Saison.
Darauf freue ich mich nicht: Auswärtsspiel zuhause.
Blog: Nur der FCM.
Podcast: Nur der FCM.
Das Spiel in Emojis:  ⚽️⚽️⚽️⚽️⚽️ vs. Ⓜ️📣🔥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.