Blog-Steckbrief

Bevor es am Freitag Abend den Vorbericht zum Duell gegen den 1. FC Köln am Sonntag gibt, nehme ich am Webmaster Friday teil. Fünf Fragen wurden aufgeworfen, um eine Art Blog-Steckbrief zu erstellen, welche ich gerne beantworte.

Wer bist Du und was von deinem Privaten ist für den Blog relevant?
Ich bin ein Fan des SC Paderborn 07, gehe gerne ins Stadion, um dort Fußball zu schauen und genau dieser Teil meines Lebens ist relevant für diese Seite.

Wie lange bloggst Du schon?
Es gab hin und wieder mal Blog-Projekte in meinem Leben. Das erste Mal, dass ich regelmäßig über einen gewissen Zeitraum etwas schrieb, war 2011, als ich für ein Semester im Ausland war. Die Seite dazu ist inzwischen längst offline und nach dem ein oder anderen Versuch etwas im Internet zu veröffentlichen, packte mich diese Saison die Lust einen Fußballblog zu starten.

Was ist das Hauptthema Deines Blogs und welches sind Deine “erfolgreichsten / wichtigsten” Artikel bisher?
Wer einen SC Paderborn Blog besucht, erwartet Fußball und genau das bekommt er hier auch. Mein erfolgreichster Artikel war wohl der Brief an Marcel Reif. Es gab nicht nur verhältnismäßig viele Zugriffszahlen, sondern er antwortete mir auch auf meine E-Mail.

Hast Du Ziele mit deinem Blog bzw. welche der ursprünglichen Ziele hast Du schon erreicht?
Ich würde mich freuen, wenn ich dazu beitragen kann, dass der SCP mehr wahrgenommen wird. Dass sich Leute immer noch wundern, wenn ich sage, dass wir nun schon die fünfte Saison am Stück in der 2. Liga spielen, ärgert mich immer wieder. Ein Ziel, was ich bereits erreicht habe: Man liest mich und mein Twitter-Account wird sogar vom @SCPaderborn07 gefolgt.

Welche anderen Blogs liest Du gerne?
Selbstverständlich sind andere Fußballblogs für mich Pflicht und mein Feedreader ist so voll, dass ich gar nicht alle lesen kann. Einen wirklich guten Job macht der rotebrauseblogger. Unabhängig davon, was man von RB Leipzig hält, gibt es dort regelmäßig ausführliche Artikel, so dass ich bei RBL quasi immer auf dem Laufenden bin. Auch der FCSBlog 2.0 ist sehr zu empfehlen. Bei keinem anderen Blog bekomme ich so authentisch mit, wie brenzlig und anstrengend Fußball ist, wenn die Hauptfrage nicht „CL oder CL-Quali?“ ist, sondern man sich mit Themen wie Abstieg, Vereinsführung und Zukunft auseinandersetzen muss.

4 Gedanken zu “Blog-Steckbrief

  1. Pingback: Webmasterfriday: Mein Blogsteckbrief und mehr über mich. › Ralf's Wordpress und Nischenseiten Blog

  2. Pingback: Tagesgedanken

  3. Pingback: Webmaster Friday - wer seid ihr? - Ellen on the Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s